Nachricht

Hinweis
  • Das Gast Benutzerkonto ist nicht richtig konfiguriert. Bitte stellen Sie die Option 'Gast Benutzername' auf den Benutzernamen des registrierten Benutzerkontos. guest_username="Gast"

    --
    yvComment solution, version="1.25.3"

Grundlagen für private Bauherren

In diesem Abschnitt finden Sie einiges über die Grundlagen der Sonnenheizung; das sind Tatsachen und Umstände, die Sie kennen sollten, bevor Sie Geld für Ihren Wärmehaushalt ausgeben. Sie finden Erläuterungen der Funktionsweise von Solarthermie der Nutzklasse MX und Begründungen, weshalb zu klein dimensionierte Anlagen vergeudetes Geld sind. Darüber hinausgehende Einzelheiten finden Sie im Bereich für Profis. Aktuell viel gefragt sind in diesem Abschnitt die folgenden Beiträge:

Funktionsweise einer MX-Solarheizung

Allen solarthermischen Anlagen ist gemeinsam, dass sie die Wärme von Kollektoren beziehen. Sie verwandeln die Sonnenstrahlung in heiße Solarflüssigkeit. Diese erhitzt das im Puffer enthaltene Speicherwasser; es ist dasselbe, das durch die Heizkörper kreist.

Weiterlesen: Funktionsweise einer MX-Solarheizung

   

Preiswertigkeit der Solarthermie

Die Investition in eine Solarheizung der Nutzklasse MX gilt als die teuerste Variante der Solarthermie. Das ist nur auf den ersten Blick richtig - in Wirklichkeit ist die Nutzklasse MX unter einer Voraussetzung die billigste - und preiswerteste Variante.

Weiterlesen: Preiswertigkeit der Solarthermie